© kkolosov / Fotolia.com
© kkolosov / Fotolia.com

Nützliche Links

Hier findest du eine Auflistung nützlicher Links, um dich ausführlich(er) zu informieren.

Für Schüler/-innen und Azubis

  • www.ausbildung.de
    Die Plattform bietet eine Übersicht über Ausbildungsberufe, einen Berufecheck sowie eine bundesweite Lehrstellenbörse.

  • www.ausbildung-plus.de
    AusbildungPlus bietet einen umfangreichen Überblick über alle dualen Ausbildungsberufe. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Ausbildungsmöglichkeiten mit Zusatzqualifikation und dualen Studiengängen. Außerdem wird auf zahlreichen Internetseiten mit detaillierten Informationen zu Berufen, ihren Inhalten und Anforderungen verwiesen.

  • www.azubiworld.com
    Über 30.000 Azubis sind bei Azubiworld organisiert. Im Forum austoben, Anregungen holen und vieles mehr. Mit dabei: SMS- und Mail-Service.

  • www.bau-dein-ding.de
    Informationen zu Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten in der Bauwirtschaft sowie ein Test, welcher Beruf zu einem passt und eine Ausbildungsplatzbörse helfen den Traumjob zu finden.

  • www.be-optician.de
    Alles rund um die Ausbildung Augenoptiker/-in.

  • www.bmbf.de
    Riesiger Download-Bereich mit allen möglichen Facts zur Ausbildung. Noch mehr Infos? Kein Problem: Das Bundesministerium für Bildung und Forschung schickt viele Broschüren kostenlos.

  • www.meister-power.de
    Eine Online-Handwerkssimulation für das Fach Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung (WBS).

  • www.e-zubis.de
    Hier werden Ausbildungsberufe im Elektrohandwerk mit Tätigkeitsbeschreibungen, Anforderungen sowie Zukunfts- und Aufstiegschancen vorgestellt.

  • www.jugendwohnheime.net
    Jugendliche, die wegen einer Aus- oder Weiterbildung den Wohnort wechseln müssen finden hier eine Unterkunft.

  • www.lizzynet.de
    „Schule ans Netz e.V.“ betreut diese Community für junge Frauen. Neben zahlreichen Themen von Politik über Büchertipps bis Herzflimmern gibt`s hier auch viele nützliche Tipps zur Berufsfindung.

  • www.schuelerpilot.de
    Schülerpilot ist eine kostenlose Organisationplattform für Abschlussjahrgänge. Hier berechnen wie viele Punkte zum gewünschten Abischnitt noch fehlen.

  • www.stuzubi.de
    Eine Webseite mit Informationen zu Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten.

  • www.was-werden.de
    Bei dieser Ausbildungsseite hat die Bundesanstalt für Arbeit die Finger im Spiel. An Beispielen wird erklärt, wie ein Praktikum ablaufen kann. Direkter Einblick in die Praxis!

  • www.erfolgreich-ausgebildet.de
    hilft bei Stress im Betrieb. Ob mit dem Chef oder anderen Kollegen/-innen, wenn die Berufsschule nervt oder bei privaten Problemen.

  • www.klischee-frei.de
    hilft bei der Suche nach einem Beruf, der am besten zu den eigenen Stärken passt. Egal ob „typisch weiblich“ oder „typisch männlich“.

Für junge Geflüchtete

  • www.jugendmigrationsdienste.de
    Jugendmigrationsdienste bieten Beratung zur schulischen und beruflichen Integration in Deutschland.

  • www.jmd2start.de
    Das Modellprojekt bietet Unterstützung für junge Flüchtlinge in den Bereichen Bildung, Ausbildung und Arbeit.

  • www.ankommenapp.de
    Hier gibt es nützliche Informationen zu Leben in Deutschland, Deutsch lernen, Asyl sowie Ausbildung und Arbeit.

Für Betriebe

  • www.handwerk.de
    Eine der interessantesten Web-Adressen für das Handwerk! Der Zentralverband des Deutschen Handwerks bietet Informationen zu nahezu jedem Thema rund um das Handwerk. Schon allein die gut aufbereiteten Texte aus den Bereichen Entwicklung, Marketing, Finanzen, Recht und Steuern lohnen den Besuch.

  • www.arbeitsagentur.de
    Umfangreicher Auftritt der Bundesagentur für Arbeit im Internet.

  • www.ausbildung-plus.de
    Die offizielle Seite des Bundesministeriums für Forschung und Bildung erlaubt die unkomplizierte Suche nach maßgeschneiderte/-n Auszubildende/-n.

  • www.girlsday.de
    Mehr als eine halbe Million Mädchen wurden durch bundesweite Aktionstage angesprochen und über Berufe informiert, in denen Frauen bisher noch unterrepräsentiert sind. Dank dieser Aktion erhält mittlerweile jedes fünfte Unternehmen Bewerbungen von jungen, qualifizierten Frauen.

  • www.handwerk-bw.de
    Auf diesen Seiten des Baden-Württembergischen Handwerkstages finden Sie viele interessante Artikel. Die übersichtlich geordneten Rubriken lassen sich einfach und bequem nach Spezialthemen absuchen.

  • www.Sequa.de
    Seit ihrer Gründung in 1991 unterstützt die SEQUA GmbH die weltweiten Entwicklungshilfen der deutschen Wirtschaft. Austauschprogramme bieten nicht nur viele Chancen für junge Handwerker, sondern öffnet für Ihr Unternehmen den Zugang zu internationalem Know-how.